Willkommen auf der Seite der „Tristan - Projekt“ Theatergruppe, welche sich vorgenommen hat im Rahmen der Magdeburger Studententage das Stück "Tristan & Isolde" aufzuführen.

Tristan und Isolde - eine der schönsten Liebesgeschichten aller Zeiten wird diesen Sommer wieder lebendig. Studenten der Otto – von – Guericke Universität Magdeburg schufen aus der 800 Jahre alten Literaturvorlage ein Theaterstück.  Lange vor Romeo und Julia kämpften Tristan und Isolde für ihre Liebe – und gingen an ihr zu Grunde.

Die tragische Geschichte spinnt sich um den Ritter Tristan und die Prinzessin Isolde. Beide verlieben sich einander, eine Unmöglichkeit. Ist die Prinzessin doch dem Herren und Onkel Tristans, König Marke, versprochen und angetraut. Heimlichen und stets nur kurzen und von Angst vor Entdeckung gekennzeichneten gemeinsamen Momenten erfüllter Liebe folgt die erzwungene Trennung von seiner Geliebten. Isolde bleibt bei ihrem Gatten Marke,  Tristan sucht Erlösung in der Vermählung mit einer anderen Frau, Isolde Weißhand. Doch Tristan kann nicht von Isolde, Isolde nicht von Tristan lassen, trotz aller Konvention, trotz der Gefahr, trotz der Hoffnungslosigkeit. Für immer und bis zum Ende sind sie "ein man ein wîp, ein wîp ein man, Tristan Isolt, Isolt Tristan"

Die Seite www.tristan-projekt.de bietet Euch verschiedene Informationen über das Stück, die Riege der Darsteller und die gesamte Crew, über Kartenverkauf und interessante weitere Links.

Unter Das Stück findet ihr kurz und prägnant auf den Punkt gebracht einige Informationen über den Inhalt des Stückes. Unter anderem die Entstehungsgeschichte und interessante Infos über Gottfried von Straßburg, dem Autor des Stückes.

Cast und Crew zeigt Euch alle Personen die in irgendeiner Weise mit dem Stück, der Inszenierung und dem ganzen Drum Herum zu tun haben. Unter Aufführung findet ihr sämtliche Termine für Vorverkauf und Aufführung, sowie den Ort an dem Ihr Euch „Tristan & Isolde“ ansehen könnt.

In der „Galerie“ (welche im Moment noch neu Installiert wird) findet Ihr wunderschöne Bilder der Darsteller aufgenommen von unseren Fotografen an historischen Orten in Magdeburg.

Links bietet eine Liste mit Seiten die Euch weitere Infos zum Thema des Stückes liefern aber auch eine Reihe von Seiten die wir auf unseren Wegen durch das Welt Weite Netz gefunden haben und Euch unbedingt mitteilen möchten.

Im Tagebuch werdet Ihr von nun an immer über aktuelle Infos über den Ablauf der Proben und Planungen erhalten. Somit seit auch ihr immer up to date und auf dem neuesten Stand.

Nun viel Spaß mit www.tristan-projekt.de

Euer

Tristan Team