Name: Philipp Cayler

Geburtstag: 11. Juni 1985

Studium: Kulturwissenschaften (HF: Germanistik NF: Bildungswissenschaft)

Hobbys / Intressen: Sport, Spiel und Musik

Über sich selbst: Lalala

Bereits im letzten Jahr gab es ein solches Theaterprojekt – Warst Du auch damals schon dabei?

Ja

Was hat Dich bewogen, auch in diesem Jahr bei einem solchen Projekt mitzuwirken?

Die netten Menschen, die mitmachen, und natürlich Spaß am Theaterspielen.

Welche Funktion/ Position hattest Du im letzten Stück und welche hast Du jetzt?

Beim letzten mal im Chor und nun die Rolle des Trevrizent.

Beschreibe kurz Deinen Aufgabenbereich bzw. Deine Rolle!

Trevrizent ist ein Einsiedler, ein Verwandter von Parzival und Wissender um das Geheimnis des Grals. Er nimmt Parzival die Gotteszweifel und bringt ihn so dem Gral näher.

Warum sollte man Deiner Meinung nach das Stück gesehen haben? Und: Was erwartest Du Dir von dieser neuen Inszenierung?

Es ist nicht nur ein Einblick in die Vergangenheit unserer Sprache, sondern auch ein besonderes Theatererlebnis. Ich lass mich selber überraschen...

Beende bitte folgenden Satz: Glücklich ist …

...wer glücklich macht.

Zum Abschluß : Gib uns noch ein (Lieblings-) Zitat – von Dir, über Dich, mit Dir …

Auch Umwege erweiterunseren Horizont. (Ernst Ferstl)