Name: Andreas Nitsch

Geburtstag: 27. Feburar 1984

Studium: HF: Informatik, Diplom / NF: Germanistik

Hobbys / Intressen: mittelalterliche Musik, Computer, Rollenspiele, Geschichte

Über sich selbst: Mittelalterbegeisterter Musiker und Computermensch.

Bereits im letzten Jahr gab es ein solches Theaterprojekt – Warst Du auch damals schon dabei?

Ja

Was hat Dich bewogen, auch in diesem Jahr bei einem solchen Projekt mitzuwirken?

Ich fand bereits das Tristan&Isolde-Projekt toll, da man selten die Möglichkeit hat mittelalterliche Stücke/Werke in ihrer Originalsprache zu verwirklichen/erleben.

Welche Funktion/ Position hattest Du im letzten Stück und welche hast Du jetzt?

Im vorigen: Musiker und Gefolge des Königs
Diesmal: Musiker und Ritter Gurnemanz

Beschreibe kurz Deinen Aufgabenbereich bzw. Deine Rolle!

Gurnemanz ist ein Ritter, welchem Parzival begegnet und der versucht Selbigem die Ritterlichkeit nahe zu bringen

Warum sollte man Deiner Meinung nach das Stück gesehen haben? Und: Was erwartest Du Dir von dieser neuen Inszenierung?

Ich hoffe die Inszenierung behandelt Anachronismen ähnlich sparsam wie beim vorigen mal und bringt dem Publikum das Mittelalter nahe.

Beende bitte folgenden Satz: Glücklich ist …

...wer vergisst, was nicht mehr zu ändern ist. :)

Zum Abschluß : Gib uns noch ein (Lieblings-) Zitat – von Dir, über Dich, mit Dir …

Fällt mir gerade nichts Gutes ein.